Archiv

es geht los!

So, das ist also meine Premiere! Mein erster Blogeintrag!

Wie lange habe ich mir das vorgenommen. Ich weiß es schon gar nicht mehr... Jedenfalls bin ich froh, dass ich meine Erlebnisse jetzt hoffentlich regelmäßig niederschreiben werde.

18.10.08 20:31, kommentieren

Das Haus!

Heute habe ich mal wieder gemerkt wie alt ich schon bin...

Meine beste Freundin und ihr Mann haben kürzlich ein Haus gekauft. Dieses wurde mir heute vorgeführt. Oh man war ich gespannt. Es ist wirklich ganz toll. Liegt in einem Neubaugebiet mit viel Grün und drei Spielplätzen. Dort wohnen, glaub ich, nur Familien mit Kindern. Für mich war das immer die Horrorvorstellung, in einem Reihenhaus in einer Neubausiedlung zu wohnen, wo man morgens schon von Kindergeplärre und "ene mene miste & co" geweckt würde. Jetzt sehe ich das aber mit etwas anderen Augen... Es hat nämlich tatsächlich auch Vorteile, es sei denn man hat noch keine Kinder! Aber als Eltern erscheint es mir nicht unoptimal dort zu wohnen. Der Spielplatz + Kindergarten direkt vor der Tür, nette und junge Nachbarn nebenan, mit denen man, wie ich heute erlebt habe, recht schnell in Kontakt kommt (Spätestens auf dem Spielplatz). Das stelle ich mir gar nicht soooo schlecht vor.

Ich und mein Lebensabschnittsgefährte (wie ich dieses Wort hasse) hingegen wohnen zwar in einem freistehenden Haus, jedoch mit lauter Rentnern als Nachbarn. Ein "ich geht dann mal eben auf nen Kaffe rüber zur Johanna" gibt es hier nicht. Da muss ich schon ins Auto steigen und 12 km durch die Gegend gurken. Im Winter ist das schon eine kaum überwindbare Hürde, für mich jedenfalls als Oberfrostbeule.

Mein Freund war allerdings über meine neue Erkenntnis alles andere als begeistert. Na, dann muss der Kinderwunsch eben noch warten...

18.10.08 20:54, kommentieren